Angebote zu "Lernsituationen" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Vollmer, Angelika: Kinderpflege: Sozialpädagogi...
43,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kinderpflege: Sozialpädagogische Theorie und Praxis, Titelzusatz: Schülerbuch mit Lernsituationen, Autor: Bachmann, Susanne // Gartinger, Silvia // Grybeck, Caroline // Gärtel, Nadja // Hempel, Bianca // Hoffmann, Susanne // Kessler, Annette // Köhler-Dauner, Franziska // Lambertz, Martina // Liebscher-Schebiella, P. // Mauersberger-Kolibius, Tina // Menzel, Lars // Ribic, Bianca // Rödel, Bodo // Röser, Sascha // Schleth-Tams, Elke // Stöger, Kathrin // Vollmer, Angelika, Redaktion: Rödel, Bodo, Verlag: Cornelsen Verlag GmbH // Cornelsen Verlag, Sprache: Deutsch, Schulform: Berufliche Vollzeitschule, Vorschule, Schlagworte: Kinderkrankenpflege // Krankenpflege // Pflege // Berufsausbildung // für die Berufsbildung // für die Vorschule // Schule und Lernen: Berufsausbildung, Rubrik: Berufsschulbücher, Seiten: 640, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Reihe: Kinderpflege - Gesundeit und Ökologie / Hauswirtschaft / Säuglingsbetreuung / Sozialpädagogische Theorie und Praxis, Gewicht: 1459 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Konstruktion von fächerintegrativen Lernsituati...
29,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 2,0, Fachhochschule Münster (Fachbereich Pflege und Gesundheit), Veranstaltung: Ausgewählte fachdidaktische Fragestellungen - Konstruktion von fächerintegrativen Lernsituationen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Pflegeberufe sind im Umbruch. Nicht nur neue Prüfungs- und Ausbildungsverordnungen in der Kranken- und Kinderkrankenpflege sowie in der Altenpflege zeigen dies an, sondern auch die Veränderungen und Verständnisse der jeweiligen Berufsprofile deuten darauf hin. Diese Veränderungen lassen sich auf der inhaltlichen Basis der Ausbildungen sichtbar machen. So gewinnen nicht nur die Prävention, Rehabilitation und Beratung einen grösseren Stellenwert. (vgl. Schewior-Popp, 2005, S.1-2) Vielmehr werden die neuen Ausbildungsinhalte meiner Auffassung nach dem demographischen Wandel in Deutschland mehr und mehr gerecht. Aber auch auf der organisatorischen Ebene sind Veränderungen für alle Beteiligten spürbar. Dazu zählt nicht nur die Anhebung der schulischen Ausbildungszeit sondern auch die Umsetzung des Lernfeldkonzeptes. (vgl. Schewior-Popp, 2005, S.1-2) 'Darüberhinaus entstehen dem Gesundheitswesen durch schmerzbedingte Komplikationen und einer daraus oft erforderlichen Verweildauerverlängerung im Krankenhaus sowie durch die Chronifizierung von Schmerzen beträchtliche Kosten, die durch ein frühzeitiges Schmerzmanagement in den meisten Fällen erheblich verringert werden könnten.' (DNQP, 2005, S. 22) Um diesen inhaltlichen und auch organisatorischen Veränderungen gerecht werden zu können, setzte ich mich im Rahmen dieser Modulabschlussprüfung in der Fachdidaktik mit dem Lernfeldkonzept und der Thematik Schmerz und Schmerzmanagement, hier vertiefend die postoperativ entstandenen Schmerzen, auseinander.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
In guten Händen - Gesundheits- und Krankenpfleg...
96,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zur Titelgruppe: Die Lernsituationen auf CD-ROM bieten den Lernenden Identifikationsmöglichkeiten im pflegerischen Alltag; sind durch methodisch-didaktisch vielseitige Arbeitsaufträge für Theorie und Praxis aufbereitet; lassen sich durch die offenen Aufgabenstellungen vom 1. bis zum 3. Lernjahr flexibel einsetzen; eignen sich dank ausführlicher Beschreibungen auch für selbstorganisierte Lernformen; liegen auf der CD-ROM editierbar im Word-Format vor; werden durch didaktische Kommentare mit Lösungshinweisen ergänzt. Informationen zur Reihenausgabe: In guten Händen orientiert sich am Lernfeldkonzept und umfasst neben den pflegerischen auch alle anderen Inhalte der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung - z. B. Recht, Anatomie und Psychologie. Fachbücher und CD-ROM bilden eine Einheit: So sind die Lerninhalte innerhalb der Fachbücher miteinander vernetzt und eng mit passenden Lernsituationen auf der CD-ROM verknüpft. Dieser Aufbau ermöglicht eine moderne Unterrichtsgestaltung. In guten Händen - verfasst von erfahrenen Lehrenden aus der Pflege - hat auch im Hinblick auf die Sprache ganz den Lernenden im Blick. Die Fachbücher wecken durch erfahrungsbezogene Einstiege die Neugier der Lernenden, sich mit den Fachinhalten auseinanderzusetzen; stellen die pflegerischen Handlungen aus unterschiedlichen Perspektiven umfassend dar (z. B. aus der Sicht der Pflegenden, der Angehörigen oder der Betroffenen); enthalten themenbezogene Fachinhalte aus den Bezugswissenschaften wie den Sozial- und Naturwissenschaften. Die Lernsituationen auf CD-ROM bieten den Lernenden Identifikationsmöglichkeiten im pflegerischen Alltag; sind durch methodisch-didaktisch vielseitige Arbeitsaufträge für Theorie und Praxis aufbereitet; lassen sich durch die offenen Aufgabenstellungen vom 1. bis zum 3. Lernjahr flexibel einsetzen; eignen sich dank ausführlicher Beschreibungen auch für selbstorganisierte Lernformen; liegen auf der CD-ROM editierbar im Word-Format vor; werden durch didaktische Kommentare mit Lösungshinweisen ergänzt. Prüfungswissen fasst die wichtigsten Themen der theoretischen Abschlussprüfung prägnant zusammen; beantwortet die am häufigsten gestellten Fragen aus allen vier Wissensgebieten kompakt und verständlich; ist alphabetisch geordnet und ermöglicht so eine rasche Orientierung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Konstruktion von fächerintegrativen Lernsituati...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 2,0, Fachhochschule Münster (Fachbereich Pflege und Gesundheit), Veranstaltung: Ausgewählte fachdidaktische Fragestellungen - Konstruktion von fächerintegrativen Lernsituationen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Pflegeberufe sind im Umbruch. Nicht nur neue Prüfungs- und Ausbildungsverordnungen in der Kranken- und Kinderkrankenpflege sowie in der Altenpflege zeigen dies an, sondern auch die Veränderungen und Verständnisse der jeweiligen Berufsprofile deuten darauf hin. Diese Veränderungen lassen sich auf der inhaltlichen Basis der Ausbildungen sichtbar machen. So gewinnen nicht nur die Prävention, Rehabilitation und Beratung einen größeren Stellenwert. (vgl. Schewior-Popp, 2005, S.1-2) Vielmehr werden die neuen Ausbildungsinhalte meiner Auffassung nach dem demographischen Wandel in Deutschland mehr und mehr gerecht. Aber auch auf der organisatorischen Ebene sind Veränderungen für alle Beteiligten spürbar. Dazu zählt nicht nur die Anhebung der schulischen Ausbildungszeit sondern auch die Umsetzung des Lernfeldkonzeptes. (vgl. Schewior-Popp, 2005, S.1-2) 'Darüberhinaus entstehen dem Gesundheitswesen durch schmerzbedingte Komplikationen und einer daraus oft erforderlichen Verweildauerverlängerung im Krankenhaus sowie durch die Chronifizierung von Schmerzen beträchtliche Kosten, die durch ein frühzeitiges Schmerzmanagement in den meisten Fällen erheblich verringert werden könnten.' (DNQP, 2005, S. 22) Um diesen inhaltlichen und auch organisatorischen Veränderungen gerecht werden zu können, setzte ich mich im Rahmen dieser Modulabschlussprüfung in der Fachdidaktik mit dem Lernfeldkonzept und der Thematik Schmerz und Schmerzmanagement, hier vertiefend die postoperativ entstandenen Schmerzen, auseinander.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
In guten Händen - Gesundheits- und Krankenpfleg...
172,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zur Titelgruppe: Die Lernsituationen auf CD-ROM bieten den Lernenden Identifikationsmöglichkeiten im pflegerischen Alltag; sind durch methodisch-didaktisch vielseitige Arbeitsaufträge für Theorie und Praxis aufbereitet; lassen sich durch die offenen Aufgabenstellungen vom 1. bis zum 3. Lernjahr flexibel einsetzen; eignen sich dank ausführlicher Beschreibungen auch für selbstorganisierte Lernformen; liegen auf der CD-ROM editierbar im Word-Format vor; werden durch didaktische Kommentare mit Lösungshinweisen ergänzt. Informationen zur Reihenausgabe: In guten Händen orientiert sich am Lernfeldkonzept und umfasst neben den pflegerischen auch alle anderen Inhalte der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung - z. B. Recht, Anatomie und Psychologie. Fachbücher und CD-ROM bilden eine Einheit: So sind die Lerninhalte innerhalb der Fachbücher miteinander vernetzt und eng mit passenden Lernsituationen auf der CD-ROM verknüpft. Dieser Aufbau ermöglicht eine moderne Unterrichtsgestaltung. In guten Händen - verfasst von erfahrenen Lehrenden aus der Pflege - hat auch im Hinblick auf die Sprache ganz den Lernenden im Blick. Die Fachbücher wecken durch erfahrungsbezogene Einstiege die Neugier der Lernenden, sich mit den Fachinhalten auseinanderzusetzen; stellen die pflegerischen Handlungen aus unterschiedlichen Perspektiven umfassend dar (z. B. aus der Sicht der Pflegenden, der Angehörigen oder der Betroffenen); enthalten themenbezogene Fachinhalte aus den Bezugswissenschaften wie den Sozial- und Naturwissenschaften. Die Lernsituationen auf CD-ROM bieten den Lernenden Identifikationsmöglichkeiten im pflegerischen Alltag; sind durch methodisch-didaktisch vielseitige Arbeitsaufträge für Theorie und Praxis aufbereitet; lassen sich durch die offenen Aufgabenstellungen vom 1. bis zum 3. Lernjahr flexibel einsetzen; eignen sich dank ausführlicher Beschreibungen auch für selbstorganisierte Lernformen; liegen auf der CD-ROM editierbar im Word-Format vor; werden durch didaktische Kommentare mit Lösungshinweisen ergänzt. Prüfungswissen fasst die wichtigsten Themen der theoretischen Abschlussprüfung prägnant zusammen; beantwortet die am häufigsten gestellten Fragen aus allen vier Wissensgebieten kompakt und verständlich; ist alphabetisch geordnet und ermöglicht so eine rasche Orientierung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot