Angebote zu "Sein" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

ENZBORN® Pflege-Balsam, Universell in allgemein...
Highlight
9,02 € *
zzgl. 3,95 € Versand

ENZBORN® Pflegebalsam bietet durch seine hervorragende Wirkungsvielfalt universelle Anwendungsmöglichkeiten in der allgemeinen Hautpflege sowie in der Kinder-, Säuglings-, Alten- und Krankenpflege. Der Zusatz von Allantoin unterstützt die Pflegewirkung bei der Wundbehandlung. Er fettet die Haut, macht sie weich und geschmeidig und erhöht den Gleiteffekt bei Massagen. Ein bewährtes Pflegeprodukt.

Anbieter: hygi
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Babysitter, 44339
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich bin in der zweiten Ausbildungsjahr als Kinderkrankenpflege. Ich wohne in Dortmund und würde liebend gerne für das Kind da sein. Liebe Grüße

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Anleiten in der Pflege will gelernt sein
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Anleiten in der Pflege will gelernt sein ab 32.9 € als Taschenbuch: Evaluierung eines praktischen Anleiterprogramms in der Kinderkrankenpflege. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Darf Pflege(n) Spaß machen?
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Humor und Pflege? Das scheinen Gegensätze zu sein, die sich ausschließen. Doch dieses Buch beseitigt alle Zweifel: Humor ist in der Pflege nicht nur möglich, sondern sogar nötig! Das Buch erfüllt den Anspruch einer wissenschaftlichen Arbeit, ohne auf einen humorvollen Stil zu verzichten. Übersichtlich und kurzweilig macht die Autorin aktuelle und interessante Forschungsergebnisse (vor allem aus dem US-amerikanischen Raum) zum Thema Humor im Pflege- und Gesundheitswesen zugänglich. Darüber hinaus beleuchtet sie eine Vielzahl von pflegerischen Situationen: von der Kinderkrankenpflege, über die Pflege von Demenzkranken bis hin zur konzeptionellen Einbindung von Humor in die Pflege.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Darf Pflege(n) Spaß machen?
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Humor und Pflege? Das scheinen Gegensätze zu sein, die sich ausschließen. Doch dieses Buch beseitigt alle Zweifel: Humor ist in der Pflege nicht nur möglich, sondern sogar nötig! Das Buch erfüllt den Anspruch einer wissenschaftlichen Arbeit, ohne auf einen humorvollen Stil zu verzichten. Übersichtlich und kurzweilig macht die Autorin aktuelle und interessante Forschungsergebnisse (vor allem aus dem US-amerikanischen Raum) zum Thema Humor im Pflege- und Gesundheitswesen zugänglich. Darüber hinaus beleuchtet sie eine Vielzahl von pflegerischen Situationen: von der Kinderkrankenpflege, über die Pflege von Demenzkranken bis hin zur konzeptionellen Einbindung von Humor in die Pflege.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Hygiene und medizinische Mikrobiologie
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Kranken-, Alten- oder Kinderkrankenpflege - die 7. Auflage des Standardwerks liefert umfassendes Wissen zu Hygiene und medizinischer Mikrobiologie. Erfahrene Dozenten und Praktiker erläutern verständlich und kompakt - welche Krankheitserreger derzeit zu gravierenden Problemen führen - warum Antibiotikaresistenzen so stark zunehmen - weshalb in Gesundheitseinrichtungen resistente Keime auftreten - warum die Desinfektion von Händen und medizinischem Instrumentarium so wichtig ist - welche Impfungen von der STIKO empfohlen werden - warum persönliche Hygiene notwendig ist - wie eine gesunde Lebensweise gestaltet sein kann und was zu ihr gehört - wie man Krankheiten vorbeugen bzw. Gesundheit fördern kann - welche Rolle die Umwelthygiene spielt - und vieles mehr.Auszubildende wie auch Lehrkräfte erhalten neben grundlegenden Einblicken in die Mikrobiologie einen fundierten Überblick über das breit gefächerte Themenfeld der Hygiene mit zahlreichen Praxisbezügen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Hygiene und medizinische Mikrobiologie
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Kranken-, Alten- oder Kinderkrankenpflege - die 7. Auflage des Standardwerks liefert umfassendes Wissen zu Hygiene und medizinischer Mikrobiologie. Erfahrene Dozenten und Praktiker erläutern verständlich und kompakt - welche Krankheitserreger derzeit zu gravierenden Problemen führen - warum Antibiotikaresistenzen so stark zunehmen - weshalb in Gesundheitseinrichtungen resistente Keime auftreten - warum die Desinfektion von Händen und medizinischem Instrumentarium so wichtig ist - welche Impfungen von der STIKO empfohlen werden - warum persönliche Hygiene notwendig ist - wie eine gesunde Lebensweise gestaltet sein kann und was zu ihr gehört - wie man Krankheiten vorbeugen bzw. Gesundheit fördern kann - welche Rolle die Umwelthygiene spielt - und vieles mehr.Auszubildende wie auch Lehrkräfte erhalten neben grundlegenden Einblicken in die Mikrobiologie einen fundierten Überblick über das breit gefächerte Themenfeld der Hygiene mit zahlreichen Praxisbezügen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Krankheitserleben bei Diabetes Typ 1
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Studie des Robert Koch Instituts, welche den Gesundheitszustand von Kindern und Jugendlichen in Deutschland von 0 bis 18 Jahre untersucht hat, belegt, dass die Weiterentwicklung in der Medizin zur Abnahme von Infektionskrankheiten sowie sinkender Säuglings- und Kindessterblichkeit führt, jedoch chronische Erkrankungen immer mehr zunehmen (vgl. Bundesministerium für Bildung und Forschung 2012). Beinahe 39% der Studienteilnehmer hatten chronische Leiden (vgl. Robert-Koch Institut 2008).Bei meiner Arbeit auf einer allgemeinpädiatrischen Station wird dieser Trend der Krankheitsverschiebung ebenfalls deutlich: Neben den akuten Erkrankungen werden viele chronische Erkrankungen auf dieser Station diagnostiziert und therapiert. Ein großer Schwerpunkt liegt auf chronischen Atemwegserkrankungen, Darmerkrankungen und Diabetes Typ I, desÖfteren auch Typ II. Dabei fällt auf, dass es in der stationären Betreuung in erster Linie um die sichere Diagnose und anschließende Therapie geht und weniger um die Bedeutung der Erkrankung für den Patienten. In der Kinderkrankenpflege wird je nach Diagnosestellung sichtbar, inwieweit Lebensqualität und körperliche Fähigkeiten des kranken Kindes eingeschränkt sind. Folglich entstehen unterschiedliche Belastungen und Anforderungen für Eltern und Kind, die ihren Lebensalltag umstellen müssen. Besonders die Eltern müssen eine Unterstützung für das erkrankte Kind und gegebenenfalls für weitere Familienmitglieder sein. Hinzu kommt, dass Eltern die Diagnose selber verarbeiten müssen, sodass Überforderung und Hilflosigkeit nicht selten zu verzeichnen sind. Gerade in der Zeit der Diagnosestellung kommt der Pflege in Bezug auf beratende und anleitende Tätigkeiten eine Schlüsselposition zu. Durch den alltäglichen Kontakt mit den Patienten und deren Angehörigen, sollten Pflegekräfte an erster Stelle in der Lage sein, Befindlichkeiten, Ängste und Unsicherheiten der Patienten zu bemerken und darauf unterstützend einzugehen sowie Bewältigungsstrategien nahe zu bringen.Daher werden in diesem Portfolio das Erleben und die Bewältigung von chronischer Krankheit aus der Sicht der Patienten thematisiert, wobei der Schwerpunkt auf Familien mit einem chronisch erkrankten Kind liegt.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Krankheitserleben bei Diabetes Typ 1
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule Hannover, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Studie des Robert Koch Instituts, welche den Gesundheitszustand von Kindern und Jugendlichen in Deutschland von 0 bis 18 Jahre untersucht hat, belegt, dass die Weiterentwicklung in der Medizin zur Abnahme von Infektionskrankheiten sowie sinkender Säuglings- und Kindessterblichkeit führt, jedoch chronische Erkrankungen immer mehr zunehmen (vgl. Bundesministerium für Bildung und Forschung 2012). Beinahe 39% der Studienteilnehmer hatten chronische Leiden (vgl. Robert-Koch Institut 2008).Bei meiner Arbeit auf einer allgemeinpädiatrischen Station wird dieser Trend der Krankheitsverschiebung ebenfalls deutlich: Neben den akuten Erkrankungen werden viele chronische Erkrankungen auf dieser Station diagnostiziert und therapiert. Ein großer Schwerpunkt liegt auf chronischen Atemwegserkrankungen, Darmerkrankungen und Diabetes Typ I, desÖfteren auch Typ II. Dabei fällt auf, dass es in der stationären Betreuung in erster Linie um die sichere Diagnose und anschließende Therapie geht und weniger um die Bedeutung der Erkrankung für den Patienten. In der Kinderkrankenpflege wird je nach Diagnosestellung sichtbar, inwieweit Lebensqualität und körperliche Fähigkeiten des kranken Kindes eingeschränkt sind. Folglich entstehen unterschiedliche Belastungen und Anforderungen für Eltern und Kind, die ihren Lebensalltag umstellen müssen. Besonders die Eltern müssen eine Unterstützung für das erkrankte Kind und gegebenenfalls für weitere Familienmitglieder sein. Hinzu kommt, dass Eltern die Diagnose selber verarbeiten müssen, sodass Überforderung und Hilflosigkeit nicht selten zu verzeichnen sind. Gerade in der Zeit der Diagnosestellung kommt der Pflege in Bezug auf beratende und anleitende Tätigkeiten eine Schlüsselposition zu. Durch den alltäglichen Kontakt mit den Patienten und deren Angehörigen, sollten Pflegekräfte an erster Stelle in der Lage sein, Befindlichkeiten, Ängste und Unsicherheiten der Patienten zu bemerken und darauf unterstützend einzugehen sowie Bewältigungsstrategien nahe zu bringen.Daher werden in diesem Portfolio das Erleben und die Bewältigung von chronischer Krankheit aus der Sicht der Patienten thematisiert, wobei der Schwerpunkt auf Familien mit einem chronisch erkrankten Kind liegt.

Anbieter: buecher
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Praxisanleitung - Kein Fall wie der andere
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Untertitel des Buches schwingt wohl unüberhörbar der Wunsch mit, dass praktische Ausbildung in Pflegeberufen gelingen möge. Lernende sollen als Rüstzeug in den Beruf nicht nur Fertigkeiten und Fähigkeiten mitnehmen, sondern Kompetenzen in verschiedenen Bereichen erlangen. Ziel der Ausbildung in der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege soll das kompetente Pflegehandeln sein. Dies fordert viel vom Lernenden. Es fordert ihn in seiner ganzen Person. Genau an diesem Punkt jedoch wird und bleibt es für die anleitenden Pflegepersonen spannend. Kann es gelingen, die praktische Anleitung so zu gestalten, dass Lernende die Herausforderungen, die Pflegebedürftige in ihren je spezifischen Situationen tagtäglich an sie stellen, annehmen und ihnen gerecht werden können?

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot